taramath
Bildvergrößerung
unter Verwendung der Kosinustransformation
Beschreibung
Angenommen die Eingabedaten einer zweidimensionalen diskreten Kosinustransformation sind die Daten eines schwarz-weiß Bildes, so kann die Lösung der zugehörigen Interpolationsaufgabe auch dazu verwendet werden, um das Bild in der Größe zu skalieren.
Beispiel 1
Im folgenden Beispiel wird ein schwarz-weiß Bild bestehend aus Pixel definiert, anschließend wird eine zweidimensionale diskrete Kosinustransformation durchgeführt. Anhand der Lösung der zugehöhrigen Interpolationsaufgabe wird das ursprüngliche Bild mit einem Faktor von 32 skaliert. Dargestellt werden Originalbild sowie vergrößertes Bild. Vorschau aktualisieren