taramath
Klassisches Transportproblem
formuliert als lineares Programm
Beschreibung
Das Transportproblem hat das Ziel, Transportkosten zwischen gegebenen Angebots- sowie Nachfrageorten zu minimieren. Im einfachsten Falle nehmen wir dabei an, dass in Summe Angebot und Nachfrage jeweils genau ausgeglichen sind. Eine detaillierte Beschreibung dazu kann dem folgenden Dokument entnommen werden.
lptransportation.pdf
Beispiel 1
Im folgenden Beispiel lösen wir das klassische Transportproblem unter Verwendung von Angebotsorten und Nachfrageorten. Alle weiteren Eingabedaten werden zufällig generiert, wobei die Transportkosten unter Verwendung der Euklidischen Norm definiert werden. Anschließend wird das Problem als lineares Programm formuliert und gelöst, bevor das Ergebnis dargestellt wird. Vorschau aktualisieren