taramath
Graph.perfect_elimination
zur Bestimmung eines perfekten Eliminationsschemas
.random .complete .interval .plot .degree .incidence_matrix .adjacency_matrix .is_simple .is_connected .is_tree .is_chordal .is_bipartite .bipartite .spanning_tree .shortest_path .distance .shortest_path_tree .perfect_elimination .coloring
Beschreibung
Die Funktion besitzt folgende Argumente:
E Kantenmenge als -Matrix
Falls der Graph zur Kantenmenge chordal ist, wird ein perfektes Eliminationsschema bestimmt und als Vektor zurückgegeben.
Ist der Graph zur Kantenmenge nicht chordal, so wird ein entsprechender String ausgegeben.
Beispiel 1
Es wird ein zufälliger Intervallgraph erzeugt und dargestellt. Anschließend wird ein perfektes Eliminationsschema bestimmt und ausgegeben. Vorschau aktualisieren