taramath
Ode.get_solution
zum Auslesen der Lösung
.solve .plot_solution .plot_options .equidistant_grid .define_method .set_accuracy .get_solution
Beschreibung
Die Funktion besitzt keine Argumente, setzt aber voraus, dass zuvor die Funktion Ode.solve() durchgeführt wurde.
Es wird die mittels Ode.solve() berechnete Lösung eines Anfangswertproblems als Array zurückgegeben.
Dabei enthält der erste Array-Eintrag eine Liste der diskreten Zeitpunkte
und die folgenden Array-Einträge enthalten jeweils eine Liste der zugehörigen Werte der Lösung, also beispielsweise
zur Approximation von .
Beispiel 1
Gelöst wird ein Anfangswertproblem auf dem Intervall , wobei die Lösung mit einer Schrittweite von gespeichert wird. Anschlie├čend werden die Listen, die mittels Ode.get_solution() erhalten werden, dargestellt. Dabei ist die Liste der diskreten Zeitpunkt in blau dargestellt, die Approximation von in rot und die Approximation von in grün. Vorschau aktualisieren