taramath
Plot.set_color
zur Definition von Farben
.init .func .list .range_x .range_y .add_func .add_list .draw .func_3d .contour .vectorfield .matrix .image .caption .options .label .set_color .export_svg
Beschreibung
Die Funktion besitzt ein oder mehrere Argumente:
c Farbe als String oder Array
Es werden die Farben definiert, welche in der anschließenden Darstellung von Funktionen und Listen verwendet werden. Falls mehrere Farben definiert werden sollen, können der Funktion entweder mehrere Argumente übergeben werden oder aber es wird ein Array von Farben erwartet.
Zur Definition einer Farbe kann entweder ein String als hexadezimale RGB-Definition verwendet werden (beispielsweise "#ff0000" für rot) oder aber ein Array mit drei Einträgen als RGB-Definition, wobei jeweils ganzzahlige Einträge zwischen 0 und 255 erwartet werden (beispielsweise [255,0,0] für rot).
Beispiel 1
Es werden unterschiedliche Sinus-Funktion dargestellt, wobei die Farben der Graphen zuvor definiert werden. In diesem Beispiel werden die Farben als RGB-String definiert. Vorschau aktualisieren
Beispiel 2
Es werden unterschiedliche Sinus-Funktion dargestellt, wobei die Farben der Graphen zuvor definiert werden. In diesem Beispiel werden die Farben als Array definiert. Vorschau aktualisieren
Beispiel 3
Es werden unterschiedliche Sinus-Funktion dargestellt, wobei die Farben der Graphen zuvor definiert werden. In diesem Beispiel werden die Farben als Array von Farben definiert. Vorschau aktualisieren