taramath
Diskrete Fouriertransformation
zur Interpolation von periodischen Funktionen
Beschreibung
Die (reellwertige) diskrete Fouriertransformation ist eine Interpolation von reellen Stützwerten durch Sinus- und Kosinusfunktionen unter Verwendung der äquidistanten Stützstellen . Genauer bestimmen wir für ungerade die Faktoren und der Funktion
derart, dass für gilt. Falls gerade ist, lässt sich ähnlich definieren.
Eingabedaten
Bitte gib die Stützwerte als Vektor in das folgende Textfenster ein. Zufällige Eingabewerte Berechnung starten
Ergebnis
Es wurden 0 Stützwerte eingelesen. Die folgende Abbildung zeigt die Lösung der Interpolationsaufgabe.
Die Amplituden, d.h. die Werte , sind in der folgenden Abbildung dargestellt.
Textausgabe
Zur weiteren Verarbeitung können dem folgenden Textfenster die Stützstellen , die Stützwerte sowie die Faktoren und entnommen werden.